Inhalte des Infoabends

  • Was unterscheidet Spirituelles Fasten von anderen Fastenmethoden
  • Wie gestaltet sich die Fastenwoche
  • Wer darf fasten
  • Was bedeutet fasten
  • Warum fasten Spaß macht
  • Was kann ich in der Fastenwoche erreichen
  • Wie kann ich Erlerntes/Erspürtes nach dem Fasten in meinen Alltag integrieren
  • Fragen an die Kursleiterinnen Frau Pardigol und Frau Lisbert

Spirituelles Fasten

Inhalt
Das Ziel des Fastenkurses ist die Reinigung und Entgiftung des Körpers sowie die Pflege der Seele.

Bei dieser Art des Fastens kommt es neben individuell ausgesuchter Säfte und Tees (werden nicht von uns gestellt), die die Körperreinigung unterstützen, auf die Zentrierung unserer Mitte an.
Mit Atemübungen, Meditationen, Entspannungsübungen und Reiki bringen wir Sie in Ihr Gleichgewicht.
Eine Unterstützung Ihrer persönlichen Ziele, wird ggf. durch Akupunktur und andere naturheilkundliche Verfahren ergänzt.

Die Fastenzeit umfasst 2 Entlastungs-, 7 Fasten- und 2 Aufbautage. Der Ablauf erfolgt, wie am Infoabend erläutert.
Veranstaltungsort
In den Räumen der Naturheilpraxis. Bei schönem Wetter finden die Veranstaltungen auch gerne an der frischen Luft statt.
Termine
Zurzeit ist kein Seminar geplant. Bei Interesse sprechen sie uns gerne an

  1. Treffen und Vorbereitungsgespräch
  2. Treffen am 2. Entlastungstag
  3. Treffen am 2. Fastentag
  4. Treffen am 4. Fastentag
  5. Treffen am 6. Fastentag
  6. Treffen am 2. Aufbautag
Alle Treffen finden in der Zeit von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr statt
Anzahl Teilnehmer und Gebühren
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt
  • Die Seminargebühr beträgt 120.-- Euro pro Person

Individuelle Termine für Gruppen

Bei Gruppen ab 10 Personen vereinbaren wir gern individuelle Termine. Sprechen Sie uns einfach an!
Jetzt anmelden!

Für dieses Seminar anmelden

Ihre Anmeldung ist erfolgreich und verbindlich, sobald wir diese schriftlich bestätigt haben.